Arbeiten an Windenergieanlagen

Seilzugangstechniken, das Mittel der Wahl

Der Einsatz von Hebebühnen ist bei Arbeiten an Windenergieanlagen sehr kostenintensiv.

Hier spielen wir unsere Stärken aus!

• wir haben kurze Rüstzeiten
• wir arbeiten bei höheren Windgeschwindigkeiten (bis 12m/Sec. im 10-Min.-Mittel)
• wir verwenden keine kostenintensive Großtechnik

Unsere Leistungen:

Arbeiten an den Rotorblättern:

• Rotorblattbefahrung zur Schadensdokumentation
• Rotorblattbefahrung zur Prüfung der Wasserabläufe
• Reparatur der Rotorblattlaminierungen
• Reinigung der Rotorblätter

Arbeiten am Turm:

• Sanierung von Korrosions- und Lackschäden
• Innere und äussere Turmreinigung

sonstige Leistungen:

• Überprüfung der Steigwege
• Stellen von aufsichtsführenden Höhenarbeiter


Rufen Sie uns an!
Wir beraten Sie gerne!

 Zur Kontaktseite

Die nächsten Ausbildungstermine:

Finden Sie ab sofort auf unserem neuen Buchungsportal!

Sie können das Buchungsportal auch direkt aufrufen: www.schulungen.ropeness.de

Sie können in wenigen Schritten online einen Lehrgang buchen!

Sollten Sie noch die „alten“ PDF Formulare auf Ihrem Rechner gespeichert haben, bitten wir Sie diese künftig nicht mehr für eine Anmeldung zu verwenden!

Das Portal ist seit dem 11.06.2017 online und lief auf dem Testserver ohne Probleme.

Sollten Sie bei der Benutzung des Portals technische Probleme feststellen, würden wir uns freuen, wenn Sie uns mitteilen würden, welcher Teil des Portals nicht funktioniert hat!

Schreiben Sie bitte hierzu eine Email an:

Vielen Dank!

Das Gütesiegel für den Höhenzugang

Presseberichte über ropeness unlimited

Presse

 

 

 

 

 

Industriekletterer ropeness unlimited - TV-Bericht

Industriekletterer ropeness unlimited - TV-Bericht